Aktuelle Termine


28.10.2020 - 20:00 Uhr - Poetry Slam Forchheim (live)

 

08.11.2020 - 20:00 Uhr - Kofferfabrik Fürth - Poetry Slam plus - (live)

10.11.2020 - 19:30 Uhr - Frankenslam in Bayreuth*  (live&stream)

18.11.2020 - 20:00 Uhr - SüdSlam Nürnberg (live)

26.11.2020 - 20:00 Uhr - Wortstark - Poetry Slam Memorium Nürnberger Prozesse (stream)

 

 

Als Platinmitglied ist der Eintritt zu den oben angegebenen Terminen in der Regel frei.

Bei Veranstaltungen die mit einem * markiert sind, gelten die Freikarten nicht und die Mitgliedschaften nur bedingt.

 


#Kulturerhalten - Jetzt erst recht!




Zuerst Vielen Dank an alle Spender:innen!
Wir haben nun die ersten 1000 Euro fast erreicht.
Aber: Damit wir nicht am Ende des Jahres den Laden schließen müssen, ist es notwendig das Crowdfundingziel von 4000 Euro zu erreichen.
Die aktuelle Situation verunsichert euch und uns Kulturschaffende besonders. Die Zahlen steigen in die Höhe. Wir wissen nicht wie weit und welche Auswirkungen das noch haben wird.
Doch: Wir streamen für euch jeden Monat mindestens einmal, im November und Dezember sogar noch öfters und das solange bis uns das Arbeiten in einem leeren Saal verboten wird. Und selbst dann haben wir die Lösungen schon bereit!
Und: Wir brauchen euch! Mehr denn je. Dank der VR Bank Nürnberg gibt es einmalig Person bei einer Spende von 5 Euro, 10 Euro von der Bank obendrauf. Hier könnt ihr Spenden: https://vr-bank-nuernberg.viele-schaffen-mehr.de/slam.../
Ihr: Habt schon gespendet?! Oder in eurem Geldbeutel sieht so aus wie bei uns Kulturschaffenden? Wir freuen uns über jeden geteilten Beitrag, jedes Like, jede zuschauende Person bei den Stream!
Vielen Dank und bitte bleibt Gesund!
Euer Kulturschock e.V.


Poetry Slam Forchheim 10/2020

- Reservierung erforderlich -


Mi. 28.10.2020 | Junges Theater Forchheim e.V. | Beginn: 20:00 Uhr |

*Achtung! Wichtiger Hinweis!*
Aus bekannten Gründen wird der Poetry Slam im Oktober ein bisschen anders ablaufen als bisher. Wie viele Gäste kommen können und wie der Abend und ggf. Vorverkauf/ Reservierung ablaufen wird wird bald bekannt gegeben. Das junge Theater Forchheim ist dabei ein Konzept auszuarbeiten, damit die Gesundheit aller gewährleistet werden kann. Alle wichtigen Informationen bekommt ihr hier. Den Termin dürft ihr euch aber gerne jetzt schon einmal vormerken. 😉

Nach langer Wartezeit betreten nun endlich wieder ausgewählte Wortakrobat*innen von Nah und Fern nun die Bühne und werben um die Gunst des Publikums. Jeder Slam ist dabei wie eine Wundertüte: jedoch sind Gänsehaut und Lachanfälle vorprogrammiert. Wer schlussendlich gewinnt, entscheidet euer Applaus.
Preise: 6 €, ermäßigt 4 € (nur Abendkasse)
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Moderation:
Maron Fuchs (Bamberg)
Line Up:
- Nils Nektarine (Nürnberg)
- Ann Katharina Re. (Bamberg)
- Yannik Ambrusits (Erlangen)
- Lina Goßmann (Würzburg)
Und du? Falls du auch einmal Lust hast, ein Teil des wunderbaren Abendprogramms zu sein, dann melde dich einfach bei Maron Fuchs.

 


Poetry Slam Plus #1 - Fürth

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich


So. 08.11.2020 | Kofferfabrik Fürth | Beginn: 20:00 Uhr

Erste Ausgabe von Poetry Slam Plus
Heute mit: Steven und Michael Jakob
Poetry Slam Fürth ist tot – Es lebe Poetry Slam Plus! Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Durchführung von Poetry Slams in der Kofferfabrik nicht möglich. Wir nutzen in der Spielzeit 2020/2021 die bestehenden Termine für Poetry Slam Plus – eine Zwei-Personen-Show mit Michael Jakob und Gästen. Jeden Monat ein anderer Gast, jeden Monat zu 100% unterschiedliche Texte und das ein oder andere Plus, je nachdem was der Gast kann 😉
Der Eintritt ist frei, um Spenden und Verzehr wird gebeten, damit Kultur und Koffer durch diese harte Zeiten kommen. Es gibt je nach Hausstandgröße um die 30-45 Plätze, eine Voranmeldung unter Angabe aller Personen und Nummer per Mail wird gebeten: maildemmichl@yahoo.de . Sämtliche Hygienevorschriften werden eingehalten. Für Besucher*innen gilt: Maskenpflicht bis zur Einnahme des Sitzplatzes. Wir spielen zweimal 35 Minuten und machen eine kurze Lüftungs- /Ausschankpause.

FRANKENSLAM XIV - Fränkische Poetry Slam Meisterschaft 2020

- auch im Stream -


Foto: Valentin Olpp
Foto: Valentin Olpp
Di. 10.11.2020 | Zentrum Bayreuth | Beginn: 19:30 Uhr | 10/8 Euro VVK!
Es ist auch für uns überraschend!
Mit nur 30 Tagen Vorlauf wird Bayreuth die fränkische Poetry Slam Meisterschaft 2020 ausrichten. Als eine der derzeit größten Slam-Locations in Franken übernimmt das ZENTRUM unter der Regie des das Bayreuther Poetry-Slam-Teams und in Kooperation mit dem Kulturschock e.V. die im April für Heroldsberg geplante und dann dem Lockdown zum Opfer gefallene Veranstaltung. Heroldsberg wird dann voraussichtlich 2021 Austragungsort.
Durch diesen Überraschungscoup kann Deutschlands älteste Regionalmeisterschaft im Poetry Slam doch noch im richtigen Kalenderjahr stattfinden und wird ohne Leerstelle in der Chronik ihre mittlerweile 14. Ausgabe zelebrieren! Da es nur rund 170 Tickets gibt wird geraten, schnell zu sein. Der Besucherschnitt der bisherigen FRANKENSLAMS liegt bei ca. 500 Personen! Wer leer ausgeht, kann sich den Termin trotzdem freihalten, denn erstmals wird die Meisterschaft live ins Internet gestreamt auf dem Youtube-Kanal des Bayreuther Poetry Slams!
Und was ist auf der Bühne geboten? Die besten fränkischen Slammer*innen battlen sich um die Slam-Krone Frankens sowie einem großen Pokal und noch größerem Ruhm! Das nominierte Line-up in alphabetischer Reihenfolge: Anna Teufel, Barbara Gerlach, Enora Le Corre, Markus Riks, Martin Geier, Oliver Walter, Rahel Behnisch, Thomas Schmidt, Steven und Yannik Ambrusits. Sie alle treffen auf die Titelverteidigerin Maron Fuchs. Durch den Abend führt Michael Jakob.
Tickets gibt es für 10 Euro normal / 8 Euro ermäßigt (plus einmalige Servicegebühr, also gerne mit Freunden zusammen bestellen) im Ticketshop des Bayreuther Poetry Slams: https://www.okticket.de/tickets-poetry-slam-bayreuth-v721003
Mitglieder müssen aufgrund der aktuellen Situation die Tickets im VVK erwerben, erhalten an der Abendkasse 5/4 Euro zurück.
Stream: https://www.youtube.com/poetryslambayreuth

Wortstark

Poetry Slam zum 75. Jahrestag der Nürnberger Prozesse


Die Nürnberger Prozesse und ein Poetry Slam? Ein Ereignis von vor 75 Jahren mit Weltbedeutung in kurzen, knappen und pointierten Texten besprechen? Geht das?
Ja, das geht! Fünf Künstlerinnen und Künstler zeigen, dass man sich auch komplexen und herausfordernden Themen mit einem Poetry Slam annähern kann. Die Inhalte reichen dabei von historischen Themen bis zu aktuellen Fragen.
Michael Jakob, Stamm-Moderator der Poetry Slams in Ansbach, Bayreuth, Fürth und Nürnberg und bekannte Figur in der Poetry Slam Szene moderiert die Veranstaltung. Teilnehmen werden:
  • Maron Fuchs (Bamberg), amtierende fränkische Poetry Slam Meisterin
    https://www.facebook.com/maron.fuchs.autorin/
  • Oliver Walter (Spalt), bayerischer Poetry Slam Vizemeister 2018
    https://www.facebook.com/lebendige.rhetorik/
  • Steven (Erlangen), fränkischer Poetry Slam Meister 2018
    https://www.facebook.com/stevenpoetryslam/
  • Max Osswald (München), Finalist der bayerischen Meisterschaften 2019
    https://www.facebook.com/therealmaxosswald/
  • Barbara Gerlach (Nürnberg), Vize-Stadtmeisterin Nürnberg 2016
    https://de-de.facebook.com/BarbaraPoetrySlam/

Leider findet die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen ohne Publikum statt – stattdessen wird alles in den digitalen Raum verlegt. Die Veranstaltung wird live auf Youtube gestreamt. Der Stream wird auf unserer Website verfügbar sein: http://go.nuernberg.de/2b46c3cc


Covid-19-Update - 21.08.2020


Liebe Mitglieder und Freunde des Kulturschock e.V.,

 

was haben wir für einen Saisonabschluss hinter uns?!
Plötzlich in diesem Internet veranstalten, mittels Crowdfunding irgendwie die laufenden Kosten (Versicherungen, Künstlerwohnung) decken.
Das ganze hätten wir als ehrenamtlich geführter Verein, nicht ohne die großartige Unterstützung unserer Mitglieder und ZuschauerInnen geschafft. Ihr seid teil toll und habt uns gezeigt, wie wichtig Kultur für Euch ist.

Die Einschränkungen sind da und das bedeutet für uns, dass ein wirtschaftliches arbeiten weiterhin nur schwer möglich sein wird.
Ihr wollt Kultur und wir wollen Kultur, also wird es Kultur geben!

Wir wollen euch ein abwechslungsreiches Live Angebot bieten und wir werden eine Veranstaltung pro Monat streamen.
Deswegen haben wir geschaut, wie wir welche Termine stattfinden lassen können und wie wir das finanzieren können.
So viel sei verraten: Es wird wieder ein Crowdfunding geben.


Die aktuellen Termine findet ihr auf der Hompage.

 

Vielen lieben Dank für die großartige Unterstützung,

 

Euer Kulturschock e.V.

 

p.s. Solltet ihr noch Karten für abgesagte Veranstaltungen haben und diese zurückgeben wollen, meldet euch bei uns via Mail an info@kulturschockverein.de und wir hoffen euch weiterhelfen zu können.

 
 


Kulturschock auf Instagram




Die Bierothek und ihre Filialen in Nürnberg, Fürth und Erlangen stellen den Siegpreis zur Verfügung und auch für das Publikum gibt es was zum Mitnehmen. Die VR Bank Nürnberg fördert das Wortgefecht und kooperiert mit uns in diversen Sonderformaten, wie beispielsweise dem Beachslam am Nürnberger Stadtstrand.

Danke dafür!