Aktuelle Termine


07.07.2024 - 11:00   Poetry Slam Spaziergang im Rahmen von LESEN! Fürth - Eintritt frei

                                    Treffpunkt: Centaurenbrunnen Fürth (Bahnhofsvorplatz)

07.07.2024 - 15:30  Poetry Slam Spaziergang im Rahmen von LESEN! Fürth - Eintritt frei

                                    Treffpunkt: Eingang Kulturforum Fürth

23.07.2024 - 19:30  Queer Summer Slam im Hirsch Biergarten


Der Verein braucht dich! Seit gut zwei Jahren rufen wir immer wieder dazu auf, dass sich Menschen in der Vereinsarbeit engagieren. Wir haben es nach der Pandemie geschafft die meisten Veranstaltungsreihen wieder hochzufahren, wir buchen wieder professionelle Slammer*innen aus dem ganzen Land und auch die Besucherzahlen steigen kontinuierlich gen früheres Niveau.
Nur die Vereinsarbeit, das Planen, Organisieren, Bewerben und Durchführen der Veranstaltungen lastet auf immer weniger Schultern. Seit Oktober wurde der eigentlich sechsköpfige Vorstand von nur noch zwei Personen ausgeübt. Bei der Jahreshauptversammlung vor 14 Tagen fanden sich erneut nicht ausreichend Personen, die Bock haben, den Verein weiter zu führen.
Was bedeutet das? Wenn sich bis Juli nicht noch mindestens 2 Personen finden, die Lust haben mit Freude und Engagement den Verein in die Zukunft zu führen, dann war es das mit ehrenamtlich organisierten Slams in Franken. Es wird dann in ganz Franken weniger Vielfalt, eine geringere Anzahl und deutlich höhere Eintrittspreise geben.
Die Aufgaben sind vielfältig, von Finanzplanung, Mitgliederverwaltung, Erstellen von Printmedien, Social-Media-Beiträgen und sogar Booking und Moderation ist alles dabei! Und die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten sind hoch! Da sich unser Stamm- und Hausmoderator Michael Jakob ab dem kommendem Jahr neuen Herausforderungen widmet, kann Poetry Slam in Franken mit einem Neustart in komplett neue Richtungen gehen. Und du kannst sie mitgestalten!
Haste Bock? Mail uns an: info@kulturschockverein.de

QUEER SUMMER SLAM IM HIRSCH BIERGARTEN


Queerer Poetry Slam im Rahmen der Prideweeks am 23. Juli 2024

 

Bereits zum fünften Mal freut sich der Kulturschockverein mit seinem schnurrbärtigen Moderator Nils Nektarine, wenn es wieder heißt: „Poetry Slam meets Hirsch-Biergarten“.

Doch dieses mal kommt der Kulturschock Verein nicht allein, sondern in Begleitung des Förderverein Christopher-Street-Day e.V.. Unter dem Namen „Queer Summer Slam“ wird diese Veranstaltung ein offizieller Teil des Rahmenprogramms der Prideweeks des CSD Nürnberg sein.

 

Ob nachdenkliche Lyrik, malerische Prosa, unterhaltsame Comedy, oder eine Mischung aus alle dem, beim Poetry Slam kann euch wirklich alles erwarten. Beim modernen Dichter:innen-Wettstreit bekommt jede:r die Möglichkeit sich auf der Bühne zu beweisen. Und auch dieses mal haben wir wieder nicht an Qualität gespart. Ob in der Regie, auf Theater Bühnen, bei Poetry Slams, Lesungen, Improtheater oder sonst irgendwo und irgendwie, im Garten des Hirschs erlebt ihr mehrere Jahre Bühnenerfahrung und Größen der fränkischen Kleinkunstszene.

 

Moderation: Nils Nektarine (Nürnberg)

Line-Up:

• JJ Herdegen (Nürnberg)

• Selina (Fürth)

• Cris Ortega (Erlangen)

• Nadine Céline (Fürth)

• Sebastian Krause (Nürnberg)

• Talia Klenk (Würzburg)

• Selina Mutzbauer (Bonn)

 

Einlass: 18:30 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr

Vorverkauf: 12 € (inkl. vvk-Gebühr)

Abendkasse: 14 


WE WANT YOU



Kulturschock auf Instagram


Mit einem Klick auf das Bild gelangst du direkt auf unseren Instagram-Account!

 

Folge uns gern um aktuelle Termine zu erfahren und den Poetry Slam, aus der Sicht von der Bühne, in unserer Story mitzuerleben.

Das alles speichern wir natürlich auch in unserer Bibliothek. 

 



Die Bierothek und ihre Filialen in Nürnberg, Fürth und Erlangen stellen den Siegpreis zur Verfügung und auch für das Publikum gibt es was zum Mitnehmen. Die VR Bank Nürnberg fördert das Wortgefecht und kooperiert mit uns in diversen Sonderformaten, wie beispielsweise dem Beachslam am Nürnberger Stadtstrand.

Danke dafür!